Der frühe Vogel… frühstückt auch gut
Food & Drink

Der frühe Vogel… frühstückt auch gut

Sep 04, 2017 2 Comments

Frühstück war immer schon meine allerliebste Mahlzeit. Dazu gehört neben einem großen Häferl Milchkaffee auch immer etwas zu Essen. Außer am Wochenende fällt die Mahlzeit allerdings klein aus – meistens, weil es schnell gehen soll. Denn nicht mal ich als Frühaufsteherin möchte unter der Woche für ein Schlemmerfrühstück früher das Bett verlassen.

Damit es dann nicht immer nur Cornflakes oder ein Stück Marmorkuchen ist, gibt es  hier ein paar Frühstücksideen, die schnell gehen, gut schmecken und einen Energieschub für den Tag verschaffen.

Montag

Cottage Cheese mit Gemüsesticks

Gerade montags ist es manchmal nicht ganz leicht in die Gänge zu kommen. Deshalb frühstücke ich gerne etwas, das schnell geht.

Da sind ein Becher Cottage Cheese, Gemüsesticks (am liebsten mag ich Karotten und Salatgurken) und eine Scheibe Roggenbrot genau das richtige.

 

Dienstag

Birchermüsli

Seit einigen Jahren bin ich bekennender Müsli Fan. Am meisten hat es mir das klassische Birchermüsli angetan. Da ich ohnehin meistens schon am Abend ans Frühstück vom nächsten Tag denke, macht es auch gar nichts, wenn ich die Vorbereitungen da schon starte.

  1. Am Vorabend 4 EL Haferflocken bzw. nehme ich immer die Birchermüsli-Mischung von mymuesli in einer Schüssel mit etwas Milch oder Wasser bedecken. Über Nacht in den Kühlschrank stellen. Wer keine fertige Müslimischung hat, kann nach Geschmack noch Rosinen, gehackte Haselnüsse oder Mandeln und Leinsamen dazugeben.
  2. In der Früh die angesaugten Flocken mit einem kleinen Becher Joghurt (je nach Geschmack Kuhmilch oder ein anderes) und einem frisch geriebenen Apfel vermischen. Wer mag, kann noch einen Löffel Honig drüber geben.

 

Mittwoch

Schinken-Brot mit Kren

Ein Klassiker aus meiner Kindheit ist das Butterbrot mit Schinken. Einen zusätzlichen Turbo Boost verleiht frisch geriebener Kren (Meerrettich). Besonders Praktisch ist der schon vorgeriebene aus dem Glas (zB von Efko).

Um selbst zwei Scheiben Brot mit Butter abwechslungsreich zu gestalten, variiere ich gerne mit verschiedenen Sorten Kochschinken: Beinschinken, Putenschinken, Pragerschinken, Wellnessschinken…

Dazu passen auch Cherrytomaten oder – wer es ganz deftig mag – zwei aufgeschnittene Essiggurkerl.

 

Schinkenbrot auf Holzbrett mit geriebenem Kren

Donnerstag

Smoothie Bowl

Wie viele andere auch, hab ich mir vor ein paar Jahren einen Smoothie Mixer zugelegt. Das Modell von Philips hat bisher gute Dienste geleistet und man ist quasi nur einen Knopfdruck von der Smoothie Bowl entfernt.

Meine liebste Mischung ist Erdbeer-Banane. Dafür gebe ich eine halbe tiefgefrorene Banane und ein paar frische Erdbeeren (oder umgekehrt – denn tiefgekühltes Obst verleiht zusätzliche Cremigkeit) gemeinsam mit einem kleinen Becher griechischem Joghurt in den Mixer. Das griechische Joghurt ist dickflüssiger, da bleibt das Topping dann auch besser oben 😉

Beim Topping sind keine Grenzen gesetzt. Ich nehme am liebsten Cornflakes und Getreidepops, Kokosflocken oder gehackte Pistazien und frisches Obst.

 

Smoothie Bowl mit Topping Erdbeeren Cornflakes

 

Freitag

Avocado-Toast mit Spiegelei

Auch hier die Liebe zur Avocado ganz ganz groß. Und deshalb ist sie gerade zum Frühstück ein absoluter Dauerbrenner.

Zugegeben nicht kalorienarm, aber soooo gut, schmeckt sie in der Kombination mit Speck und Spiegelei. In diesem Fall folgendermaßen:

  1. Eine kleine Pfanne erhitzen und 2 Scheiben Frühstücksspeck hineinlegen.
  2. Eine Scheibe Toastbrot toasten oder eine Scheibe Brot herrichten.
  3. Wenn der Speck leicht knusprig wird, hinausnehmen und auf ein Stück Küchenrolle legen.
  4. Ein Ei in die Pfanne schlagen.
  5. Eine halbe Avocado (die Seite ohne Kern, den hebt man die andere Hälfte mit dem Kern drin auf, wird sie nicht so schnell braun!) mit einer Gabel auf dem Toast/Brot zerdrücken. Mit Pfeffer und nach Wunsch Chiliflocken würzen.
  6. Den Speck drauflegen und wenn das Ei den bevorzugten Gargrad erreicht hat, darauf anrichten.

 

Toast mit Avocado Speck Spiegelei

 

Das war jetzt natürlich alles nichts Neues, aber aus eigener Erfahrung weiß ich, dass manchmal auch die einfachen Ideen richtig richtig gut sein können 😉

 

Frühstück Foto Collage

 

Wie schaut euer liebstes unter der Woche Frühstück aus ?

Das könnte dir gefallen

2 Comments

  1. Das Birchermüsli von mymuesli find ich auch ur gut, am liebsten mit Apfel drin! 🙂

    Derzeit am liebsten Oatmeal. Jap, mymuesli hat mich jetzt im Griff haha

    1. melanie.bukovski@gmx.at

      Haha, das kommt mir bekannt vor! Jetzt startet dann für mich auch bald die Zeit wo warmer Porridge genau das richtige is – Yummy!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.